On y va – auf geht's – let's go!

Gewinnerprojekte

In der Übersicht auf der rechten Seite können Sie die Kurzbeschreibungen der Projekte lesen, die im Rahmen des Programms zur Zeit eine Förderung erhalten oder diese bereits erhalten haben.

Für die Präsentation der Projekte sind ausschließlich die jeweiligen Teams verantwortlich.

 

 

 

 

Gemeinsam gegen Vereinsamung von alten Menschen

Gegen die Vereisamung alter Menschen

Werden wir einsam alt werden?
In Europa fühlen sich 5 - 20 % der Menschen über 60 einsam, 1,5 Mio. in Frankreich, 2,5 Mio. in England...
Einsamkeit nimmt besonders bei Menschen über 75 zu.
Um dem zu begegnen, sind die Bürger gefordert, wieder tragfähige Beziehungen zu den alten Mitbürgern herzustellen.
Unser Projekt beinhaltet eine große Konferenz zu diesem Thema, um einer großen Öffentlichkeit die Möglichkeit zu eröffnen, an dem Kampf gegen die Isolation von alten Menschen teilzunehmen.


Projektpartner:
les petits frères des Pauvres (FR), Freunde Alter Menschen (DE), Mali Bracia Ubogich (PL)

Projekt gefördert im 4. Durchgang.

 

Erfahrungsaustausch für bessere Integration

Erfahrungsaustausch für bessere Integration

Zu Integration gehört auch, sich mit einer möglichen Rückkehr auseinander zu setzen. Aufgrund der neuen Herausforderungen vor denen Geflüchtete in Europa stehen, wollen wir ihnen eine Perspektiven aufzeigende Rückkehrberatung und Unterstützung bei dem (Wieder-) Aufbau von Netzwerken im Heimatland bieten. Wir sind Flüchtlingsorganisationen aus Deutschland, Frankreich und Spanien und treffen uns an unseren Standorten um uns hierüber auszutauschen und gegenseitig zu stärken.


Projektpartner:
interkular gGmbH (DE), Untopia 56 (FR), Federacion Andalucia Acoge (SP)

Projekt gefördert im 4. Durchgang.

Projekte aus dem früheren Programm

Während der Laufzeit des Vorgängerprogramms (2007-2014) wurden sehr unterschiedliche Projekte gefördert. Das Spektrum der Bereiche, in denen es zu geförderten Kooperationen kam, war sehr vielfältig. Einen Gesamtüberblick über alle bisher geförderten Projekte finden Sie auf der On y va - Programmseite der Homepage der Robert Bosch Stiftung.